Traildogs Gmunden
Eine Vereinigung zur Förderung der Personensuche mit Hunden aller Rassen. International auch als Mantrailing bezeichnet.

 

News:

Das TKM Buch

Endlich ist es da, die deutsche Version des Lehrbuches "The Kocher Method" - Die Kocher Methode - Wie trainiere ich einen Bloodhound und einen geruchsdifferenzierenden Diensthund.

Weiterlesen 

 

 

 


INBTI Mantrailing Seminar 16. - 18. September 2022

 

Es ist wieder soweit!

Das INBTI Mantrailing Seminar 2022 findet wieder statt.

Diesmal zu Gast: INBTI Instructor Sgt. Chris Boyd und weitere internationale Instructors

Weitere Informationen finden sie auf der Seminar 2022 Informationsseite


SOKO Trailnasen 2022 (2. 7. 2022)

Die mittlerweile berühmte, zumindest sehr beliebte Schnitzeljagd war auch heuer wieder eine sehr gelungene Veranstaltung. 

17 Hunde mit ihren Besitzern gingen auf die "Jagd". Doch bevor sie den Geruchartikel bekamen, mussten die Hundebesitzer noch das ultimative Rätsel lösen. Wo ist die  die Versteckperson weggegangen? Über ein äußerst gefinkeltes Koordinatensystem (what3words) kombiniert mit dem Foto des Abgangspunktes konnten die Teilnehmer sehr rasch herausfinden, wo der "Hase" weggelaufen ist.

Aber jetzt war jeder auf sich allein gestellt. Doch das SOKO Trailnasen Einsatzteam hatte bewiesen, dass es genug Hundeteams hat, die solche Aufgaben bewältigen können. 

Als Belohnung gab es für alle Teilnehmer ein Backhenderl in der Schobermühle. Darum eventuell der Name Schnitzeljagd. Doch das wichtigste war die Knacker für unsere Fellnasen. Die haben es sich verdient bei doch eher höheren Temperaturen solche Topleistungen zu erbringen.

Wir von den Traildogs sind stolz auf unsere Teams und können nur sagen super/unglaublich/Fellnasen.

https://gmunden.traildogs.eu/pages/medien/fotos/soko-2021/soko-trailnasen-2022-2.-7.-2022.php

 


Internes Traildogs Gmunden Seminar Mai 2022

Endlich war es wieder soweit. Von 30. 4. - 1. 5. 2022 konnten wir für unsere Mitglieder wieder ein 2tägiges Seminar anbieten. 

INBTI-Instructor Bernhard Stummer und INBTI-Assistant Instructor Horst Konrad führten mit vielen Übungen die Teilnehmer durch die Weiten der TKM Methode.

Am ersten Vormittag beschäftigten wir uns mit der Theorie der Kocher Methode. Danke an den SVÖ Regau für die Räumlichkeiten.

Die Wichtigkeit der Intensities mit allen ihren Facetten wurden bildgewaltig wiedergegeben. Mit Beispielen und Diskussionen vergingen die zweieinhalb Stunden wie im Flug. 

Angefüllt mit Wissen konnten wir uns am ersten Nachmittag mit Intensities, Delayed Starts, Scent Article Starts, High Find, Low Find, Brücken und viel Spaß beschäftigen.

Den Abschluss fanden wir bei einer Grillerei beim SVÖ Regau. Justy der Grillmeister verwöhnte uns mit allerlei Köstlichkeiten.

Der Sonntag war dann ein negativer Tag. Aber das ist ja wieder positiv gemeint. Negativ Anzeigen, Car Pick Up und Splitting waren angesagt.

Müde aber mit sehr viel neuem Wissen und Top Hunden beendeten wir am Nachmittag das tolle Seminar.

Bilder


Fleißige Schnüffler auf heißer Spur

Ein interessanter Bericht einer lokalen Nachrichtenzeitung über unseren Verein:

https://www.tips.at/nachrichten/gmunden/land-leute/560786-hundesport-mantrailing-beim-fund-muss-fuer-den-hund-richtig-partystimmung-sein

 

 


Training bei Stern und Hafferl

https://www.facebook.com/sternhafferlbau/posts/2029171980589343

Traildogs Gmunden bedankt sich sehr herzlich über die Möglichkeit, dass wir auf dem Gelände von Stern&Hafferl Bau trailen konnten. Euer Entgegenkommen war und ist wirklich hervorragend.

Wir hatten ein tolles und lehrreiches Training.

 


Dem Geruch auf der Spur. INBTI Seminar Scharnstein 2021

Dem Geruch auf der Spur, so könnte man das Motto des Mantrailing-Seminars der Traildogs Gmunden beschreiben.

Bei diesem Mantrailing-Seminar wurde die faszinierende Welt von den Fähigkeiten einer Hundenase zum Auffinden einer Menschenfährte erörtert. Nicht nur bei der Suche nach vermissten Personen, sondern auch bei der Verbrecherjagd kommen immer mehr die Hundenasen zum Einsatz. Diese Fähigkeiten müssen gelernt und trainiert werden.

weiterlesen  mit Fotos

 


SOKO Trailnasen 5. 9. 2021

Ein spannender Sonntag war das Einschreiten des SOKO Trailnasen Teams.

Viele Teilnehmer suchten mit ihren Hunden versteckte Personen. Da war der kleine Herbert oder das böse Coronavirus zu suchen.

Dazu mussten die HundführerInnen vorab Rätsel lösen. Das heißt, sie mussten einen Text entziffern können, in dem Hinweise beschrieben wurden. Wo ist der Geruchsartikel versteckt? (z. B. über dem Teich) Wo ist der Abgangspunkt? (z. B. nach der Bachbar).

Es war ein gelungener und schöner Nachmittag. Alle suchten, fanden und lösten die Aufgabe. Danke an alle Beteiligten und an Helmut Gillesberger (Gasthof Schobermühle in Scharnstein).

Perfekte Bedingungen, perfekte "Finder" und perfekte Stimmung. Zum Abschluss genossen wir dann noch Backhenderl. Lecker.

Fotos  

 


Training in Corona Zeiten

Natürlich sind die Traildogs Gmunden auch für die Coronazeiten gerüstet. Die Trainings gestalten sich genauso leicht, wenn man gewisse Regeln einhält.

Wir haben deshalb ein kurzes Video mit Regeln erstellt, wie ein Training unter den Vorgaben des Gesundheitsministerium ablaufen kann.


Mantrailing Seminar im Herbst 2019 ist in Planung

Auch heuer möchten wir wieder interessierten ein Mantrail Seminar nach der Kocher Methode anbieten.
Wir planen dies im Herbst und werden dazu noch genauere Infos geben.

Bei Interesse richten Sie die Anfragen bitte an b.humer(dot)live.at
oder direkt an Birgit Humer, +436641235424